Allgemein

Impressum

Unsere Postanschrift:
NameOnIt BV 
Egide Walschaertsstraat 22E
2800 MECHELEN
BE
Telefoon: +32 15 62 33 35
BTW: BE0899005403


E-mail: info@babygoodies.eu

Bankverbindung: KBC

IBAN: BE10 7340 2458 9004
BIC CODE: KREDBEBB?

Direktor: Veronique Bogaerts
Marketing Manager: Ruth Rombauts
Web-Entwickler: Marjolein Put


Rechtliche Hinweise zur Webseite
Alle Texte, Bilder und weiter hier veröffentlichten Informationen unterliegen dem Urheberrecht des Anbieters, soweit nicht Urheberrechte Dritter bestehen. In jedem Fall ist eine Vervielfältigung, Verbreitung oder öffentliche Wiedergabe ausschließlich im Falle einer widerruflichen und nicht übertragbaren Zustimmung des Anbieters gestattet.

Falls sie Fragen oder Sonderwünsche haben oder an der Zusammenarbeit mit uns interessiert sind, dann senden Sie uns eine E-Mail an info@babygoodies.eu

Allgemeine Geschäftsbedingungen
Allgemeines
Die nachstehenden Geschäftsbedingungen gelten für alle Lieferungen, Leistungen und Angebote.

Preise und Versandkosten
Sämtliche von Name on it angegebenen Preise verstehen sich in Euro. Name on it behält sich das Recht vor, den Preis seiner Produkte jederzeit und ohne Ankündigung abzuändern. 

Zahlung
Nach Ihrer Auftragserteilung erhalten Sie per E-Mail die Bestätigung Ihrer Bestellung inklusive Auftragsnummer. 

Aufgrund der persönlichen Aufschrift auf den Etiketten, werden diese erst nach Zahlungseingang produziert.

Sie können die Zahlung auch per Überweisung tätigen.

Sobald Ihr Zahlungseingang registriert wird, erhalten Sie per E-Mail eine Bestätigung und die Produktion Ihrer Etiketten kann beginnen.

Kostenrückerstattung, Fehler :
Im Falle von Fehlern oder Irrtümern unsererseits, verpflichten wir uns so schnell wie möglich Abhilfe zu schaffen. Reklamationen müssen uns jedoch innerhalb von zehn Tagen nach Erhalt der Lieferung erreichen.

Modifikationen
Name on it behält sich das Recht vor, die allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit und ohne
 


FACEBOOK UND INSTAGRAM-RABATT

Nachdem Sie unsere Facebook-Seite gelikt haben oder unserer Instagram-Seite folgen, können Sie uns über Messenger oder Instagram eine Privatnachricht zukommen lassen, um einen Rabattcode zu erhalten.
Um diesen einzulösen, gehen Sie wie folgt vor:

  • Code kopieren
  • In das Rabattcodefeld in Ihrem Einkaufskorb einfügen
  • Taste „Validieren“ anklicken, und Ihr Rabatt wird sofort verrechnet.
     

DER PRODUKTDESIGNER WIRD NICHT GELADEN?

Falls das Laden länger als 10 Sekunden dauert, aktualisiern Sie die Seite, indem Sie gleichzeitig die Tasten CTRL + F5 drücken.
Wenn diese Lösung nicht hilft, empfehlen wir Ihnen, zunächst einmal Ihren Internetbrowser zu schließen und erneut zu öffnen.
Benutzen Sie Internet Explorer? Überlegen Sie sich die Installation von Google Chrome, das optimal mit unserem Onlineshop kompatibel ist.
 


BEQUEM ERNEUT BESTELLEN?

Ab sofort können Sie jede Bestellung, die Sie uns in der Vergangenheit erteilt haben, ganz bequem erneut mit nur einem Klick erneut bestellen.
Nach dem Einloggen in Ihr Konto rufen Sie „Meine Bestellungen“ auf. Darunter erscheint eine Übersicht mit allen Bestellungen, die Sie bereits erteilt haben.
Klicken Sie dann die gewünschte Bestellnummer an. Neben den von Ihnen bereits bestellten Produkten erscheint nun eine Taste „Erneut bestellen“ Wenn Sie diese anklicken, erscheinen diese Produkte erneut in Ihrem Einkaufskorb. Sie müssen Ihre Bestellung dann nur noch abschließen.
Diese Option ist äußerst praktisch, wenn Sie öfter die gleichen Produkte benötigen, zum Beispiel mehrere Klebeetiketten für Ferienlager, Kindergarten, Fußball, usw.
 


Allgemeine Geschäftsbedingungen

IDENTITÄT DES VERKÄUFERS

NameOnIt bv
Egide Walschaertsstraat 22E
2800 MECHELEN
Belgium
E-Mail-Adresse: hello@nameonit.shop
Telefonnummer: +32 15 62 33 35
Unternehmensnummer: BE 0899005403

 

ARTIKEL 1 – ALLGEMEINES
1.1 Diese Bedingungen sind auf alle Angebote, Bestellungen und Verträge eines der Läden von Jongster bvba anwendbar. Mit dem Zustandekommen eines Vertrags zwischen Kunde und Jongster bvba über das hier beschriebene Verfahren stimmt der Kunde den Bedingungen zu.

1.2 Abweichungen von diesen Bedingungen gelten lediglich für den Fall, dass diese ausdrücklich schriftlich mit Jongster bvba vereinbart wurden

1.3 Alle Rechte und Ansprüche, die in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen und in eventuellen weiteren Vereinbarungen zugunsten von Jongster bvba festgelegt werden, werden ebenfalls zugunsten aller durch Jongster bvba eingeschalteten Vermittler und anderen Drittparteien festgelegt.

1.4 Sollten (eine) Klausel(n) dieser Bedingungen nichtig sein oder aufgehoben werden, bleiben die übrigen Bestimmungen dieser Bedingungen in vollem Umfang in Kraft. Jongster bvba und der Kunde werden in diesem Falle dazu miteinander konsultieren, zwecks Ersatz der nichtigen bzw. aufgehobenen Bestimmung(en) (eine) neue Bestimmung(en) zu vereinbaren, wobei Zielsetzung und Zweck der nichtigen bzw. aufgehobenen Bestimmung(en) soweit wie möglich zu beachten sind.

1.5 Jongster bvba ist jederzeit zur Änderung von Bedingungen und Inhalt der Jongster bvba-Websites berechtigt.

1.6 Aus den auf der Website gezeigten Abbildungen oder Beispielen können keine Rechte abgeleitet werden. Jongster bvba ist jederzeit zur Änderung von Beispielen und/oder Abbildungen berechtigt.

ARTIKEL 2 – ANGEBOTE UND VERTRÄGE
2.1 Über den von uns in unserem Angebot angegebenen Zeitraum ändern wir unsere Preise nicht, es sei denn, Preisänderungen werden infolge von Änderungen der MwSt.-Sätze erforderlich.

2.2 Unsere Preise sind inklusive aller Steuern, MwSt., Gebühren und Dienstleistungen angegeben. Sie erleben hier also keine Überraschungen. Wir können jedoch beschließen, zusätzlich zum Kaufpreis auch die Versandkosten zu berechnen. In diesem Falle geben wir das jedoch stets an, bevor Sie Ihre endgültige Bestellung erteilen.

2.3 Ein Vertrag kommt lediglich nach Annahme Ihrer Bestellung durch Jongster bvba zustande. Falls nicht ausdrücklich anders bestimmt, ist Jongster bvba berechtigt, Bestellungen abzulehnen oder bestimmte Bedingungen mit der Lieferung zu verknüpfen. Bei Ablehnung einer Bestellung teilt Jongster bvba Ihnen das innerhalb von 14 Werktagen nach Erhalt der Bestellung mit.

2.4 Dieser Vertrag enthält alle zwischen dem Kunden und Jongster bvba getroffenen Absprachen und ersetzt alle vorherigen abgeschlossenen Verträge, Regelungen und/oder Absprachen zwischen dem Kunden und Jongster bvba.

2.5 Die Geschäftsunterlagen von Jongster bvba gelten bis zum Beweis des Gegenteils als Nachweis der von Jongster bvba durch den Kunden erteilten Aufträge und erfolgter Zahlungen sowie der durch Jongster bvba vorgenommen Lieferungen. Jongster bvba räumt ein, dass elektronische Kommunikationen als Nachweis dienen können. Durch seine Zustimmung zu den Bedingungen räumt der Kunde dies ebenfalls ein.

2.6 Auf der Empfangsbestätigung sind auf jeden Fall folgende Informationen enthalten: Eine Beschreibung und die Stückzahl des vom Kunden gekauften Produkts; der Preis des Produkts; Kundendaten wie Name, Rechnungsanschrift; die Anschrift, an die das Produkt versandt wird, sowie die E-Mail-Adresse des Kunden; die Bestellnummer des Vertrags; sowie die E-Mail-Adresse und Telefonnummer von Jongster bvba, an die der Kunde sich mit Fragen zur Bestellung wenden kann.

2.7 Jongster bvba liefert nicht an Minderjährige oder für unzurechnungsfähig erklärte Personen; wenn eine Bestellung unvollständig oder falsch ist oder wenn vorherige Bestellungen nicht korrekt bezahlt wurden.

2.8 Falls ein Angebot lediglich eine beschränkte Gültigkeitsdauer hat oder bestimmten Bedingungen unterworfen ist, geben wir dies in unserem Angebot ausdrücklich an.

ARTIKEL 3 – LIEFERUNG, LIEFERZEITEN UND VERSAND
3.1 Alle Waren werden an die von Ihnen bei der Bestellung angegebene Lieferadresse geliefert. Bei Einreichung Ihrer Bestellung wird mindestens 2 Mal darum gebeten, Ihre Adressdaten zu überprüfen. Sollte bei der Bestellung trotzdem noch eine falsche oder unvollständige Versandadresse angegeben werden und die Sendung an Jongster bvba zurückgehen, sind die vereinbarten Versandkosten erneut zu bezahlen, falls Sie die Waren weiterhin erhalten wollen. Nach Absprache können Sie die Waren auch kostenlos abholen kommen. Wenn die Waren nicht zu Jongster bvba zurückkommen, ist der gesamte Auftrag neu zu erteilen.

3.2 Die angegebenen Lieferzeiten gelten ab dem Zeitpunkt des Zahlungserhalts vom Kunden.

3.3 Sollten wir nicht rechtzeitig liefern können, informieren wir Sie stets vor Ablauf des vorgesehenen Liefertermins darüber. Sollten wir das nicht tun, können Sie kostenlos stornieren. In diesem Falle erfolgt spätestens 60 Tage nach der Stornierung unsere Rückerstattung.

3.4 Unsere Sendungen werden stets auf unsere Gefahr versandt. Sie müssen sich also keine Sorgen um in der Post verloren gegangene Waren machen. Sollten Sie uns jedoch Waren innerhalb von 14 Tagen nach dem Kauf zurücksenden, da Sie diese doch nicht haben wollen, sind Sie für den Transport verantwortlich.

3.5 Sollten die durch uns gelieferten Waren beim Transport beschädigt werden, nicht den auf dem Lieferschein angegebenen Artikeln oder nicht den von Ihnen bestellten Artikeln entsprechen, müssen Sie dies schnellstmöglich und spätestens innerhalb von 3 Tagen melden und uns die Artikel innerhalb von 14 Kalendertagen nach Erhalt zurücksenden.
Wir können nicht für jegliche Folgeschäden aufgrund verspäteter Lieferung oder Nichtlieferung durch den vom Unternehmen beauftragen Spediteur haftbar gemacht werden. Unsere Haftung beschränkt sich in solchen Fällen auf den Wert der Artikel, die der Kunde nachweislich nicht erhalten hat.

ARTIKEL 4 – PREISE UND ZAHLUNG.
4.1 Falls nicht anders angegeben, sind die angegebenen Preise für die angebotenen Produkte und Dienstleistungen in Euro, einschließlich MwSt. und ausschließlich der in den Produktinformationen angegebenen Verpackungs- und Versandkosten angegeben.

4.2 Wir können lediglich Zahlungen über die auf unserer Website angebotenen Zahlungsmethoden akzeptieren. Dabei handelt es sich um Visa/Master, Bancontact, Maestro, PayPal und Überweisungen (SEPA).

4.3 Um die sichere Onlinezahlung und die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten zu garantieren, werden die Transaktionsdaten im Internet über SSL-Technologie verschlüsselt versandt. Zur Zahlung über SSL benötigen Sie keine spezielle Software. Sie erkennen eine sichere SSL-Verbindung am „Schloss“ in der oberen Statusleiste Ihres Browsers.

ARTIKEL 5 – HÖHERE GEWALT UND/ODER AUSSERGEWÖHNLICHE UMSTÄNDE.
5.1 Für den Fall höherer Gewalt sind wir nicht verpflichtet, unsere Verpflichtungen einzuhalten. In diesem Falle können wir entweder unsere Verpflichtungen für die Fortdauer der höheren Gewalt aussetzen oder den Vertrag definitiv auflösen.

5.2 Unter höherer Gewalt ist jeder Umstand außerhalb unserer Macht und Kontrolle zu verstehen, die uns teilweise oder komplett daran hindert, unseren Verpflichtungen nachzukommen. Darunter verstehen wir unter anderem Streiks, Brand, Betriebsstörungen, Stromausfälle, Störungen in einem (Telekommunikations-)Netz oder einer Verbindung oder in den genutzten Kommunikationssystemen und/oder den Fall, dass unsere Website zu irgendeinem Zeitpunkt nicht erreichbar ist, sowie die Nicht- oder verspätete Lieferung durch Zulieferer oder andere eingesetzte Drittparteien, ...

ARTIKEL 6 – EIGENTUMSVORBEHALT
6.1 Alle dem Kunden gelieferten Artikel bleiben bis zu dem Zeitpunkt das Eigentum von Jongster bvba, zu dem alle vom Kunden für die vertraglich gelieferten Artikel geschuldeten Beträge komplett an Jongster bvba bezahlt wurden. Die Gefahr im Hinblick auf die Produkte geht stets zum Zeitpunkt der Auslieferung auf Sie über.

ARTIKEL 7 – INTELLEKTUELLE UND GEWERBLICHE EIGENTUMSRECHTE.
7.1 Der Kunde hat alle intellektuellen und gewerblichen Eigentumsrechte, die auf durch Jongster bvba gelieferten Artikeln ruhen, komplett und bedingungslos zu respektieren.

7.2 Jongster bvba gibt keine Garantie dazu ab, dass die dem Kunden gelieferten Artikel keinerlei intellektuellen und/oder gewerblichen Eigentumsrechte Dritter verletzen, und übernehmen keinerlei Haftung für den Fall eines Anspruchs durch Dritte, der auf der Behauptung beruht, dass ein von Jongster bvba gelieferter Artikel das Recht eines Dritten verletzt.

ARTIKEL 8 – REKLAMATIONEN UND GARANTIE.
8.1 Sie sind verpflichtet, bei Lieferung zu überprüfen, ob die Produkte dem Vertrag entsprechen. Sollte dies nicht der Fall sein, ist Jongster bvba darüber schnellstmöglich und auf jeden Fall innerhalb von 14 Werktagen nach Auslieferung schriftlich und mit Begründung zu benachrichtigen; zumindest solange dies nach der Feststellung angemessenerweise möglich war.

8.2. Wir gewähren die gesetzliche Mindestgarantiezeit von zwei Jahren insoweit, dass das Produkt Ihrer Bestellung nicht entsprach. Das bedeutet, dass die Ware bei Mängeln oder Defekten bis zu 2 Jahren nach Lieferung kostenlos repariert oder ausgetauscht wird. Soweit möglich und angemessen, haben Sie die Wahl zwischen Reparatur und Austausch. Nur für den Fall, dass Reparatur oder Austausch unzumutbar oder unmöglich sind oder nicht innerhalb eines angemessenen Zeitraums ausgeführt werden können, haben Sie das Recht, einen Preisnachlass oder die Stornierung des Kaufvertrages zu verlangen.

8.3 Reklamationen müssen eine klare Beschwerde betreffen. Sie sind spätestens 14 Werktage nach Auslieferung des durch vom Kunden erteilten Auftrags zu melden.

8.4. Sollten Sie das verkehrte oder ein defektes Produkt erhalten haben, bitten wir Sie, uns dies zu melden und uns das Produkt zurückzuschicken. Sie erhalten dann schnellstmöglich ohne Zusatzkosten die richtige Bestellung.

8.5 Sollte ein nicht personalisiertes Produkt einmal nicht genau Ihren Erwartungen entsprechen, können Sie uns dies innerhalb von 14 Werktagen zurückschicken. Bitte benachrichtigen Sie uns zunächst einmal per E-Mail an hello@nameonit.shop über Rücksendungen. Bitte senden Sie den Artikel in einer ausreichend frankierten Verpackung unter Angabe Ihrer Daten (Name, Telefonnummer und E-Mail-Adresse) zurück an:

Jongster bvba
Egide Walschaertsstraat 22E
2800 Brugge (Belgien)

Sollten die zurückgeschickten Artikel korrekt bei uns eingehen, erstattet Ihnen Jongster bvba innerhalb von 30 Tagen den geschuldeten Betrag zurück (einschließlich der ursprünglichen Versandkosten).

Aufgrund der persönlichen Natur ist das Recht auf Änderung, Rückgabe und Stornierung personalisierter Produkte hinfällig.

Abmessungen und Altersangaben zu Textilien dienen nur zur Orientierung. Es kann hier zu Abweichungen von bis zu 1 Jahr kommen.

8.6 Bei Kauf einem oder mehreren Produkten wird Ihnen die gesetzliche Garantie und der gesetzliche Schutz laut Gesetz vom 1. September 2004 zum Verbraucherschutz beim Verkauf von Konsumgütern gewährt. Sie haben Jongster bvba im Sinne der vorgenannten Gesetzgebung hierüber spätestens innerhalb von zwei Monaten nach dem Tag, an dem Sie den Defekt festgestellt haben, über einen Mangel zu informieren.

8.7 Neben dem internen Beschwerdeverfahren des Onlineshops können Sie sich stets über folgenden Link an den Consumentenombudsdienst der FOD Economie (Verbraucher-Ombudsdienst des Amtes für Wirtschaft) wenden: http://www.consumentenombudsdienst.be//nl. Dies ist auch über die europäische ODR-Plattform möglich:  http://ec.europa.eu/consumers/odr

ARTIKEL 9 – PERSONENBEZOGENE DATEN
9.1. Durch den Kunden eingegebene personenbezogene Daten werden in einer Datei erfasst. Diese Informationen werden zur Durchführung der Bestellung des Kunden genutzt.

9.2 Die Kundeninformationen werden in einer zentralen Datei von Jongster bvba erfasst. Diese Informationen werden dazu genutzt, den Kunden stets auf dem Laufenden zu halten, was Artikel und Dienstleistungen von Jongster bvba betrifft.

9.3 Der Kunde kann auf Wunsch Einblick in die Daten erhalten, die von Jongster bvba über die Person des Kunden in der zentralen Datei von Jongster bvba erfasst wurden. Der Kunde ist berechtigt, Berichtigungen der Daten zu verlangen, falls diese nicht korrekt sind.

9.4 Der Kunde ist jederzeit berechtigt, die Nutzung seiner Daten durch Jongster bvba für direkte Marketingzwecke abzulehnen.

ARTIKEL 10 – VERSCHIEDENES
10.1 Sollte der Kunde Jongster bvba schriftlich eine Adresse mitteilen, ist Jongster bvba berechtigt, alle Bestellungen an diese Adresse zu versenden, bis der Kunde Jongster bvba eine neue Adresse angibt.

10.2 Sollte Jongster bvba kurz- oder langfristig und ob stillschweigend oder nicht Abweichungen von diesen Bedingungen erlaubt sein, bleibt ihr Recht, die sofortige und strikte Einhaltung der Bedingungen zu verlangen, davon unberührt. Der Kunde kann nie Rechte aufgrund der Tatsache geltend machen, dass Jongster bvba diese Bedingungen flexibel anwendet.

10.3 Jongster bvba ist bei der Ausführung der Bestellung(en) des Kunden zum Einsatz von Dritten berechtigt.

ARTIKEL 11 – ANWENDBARES RECHT UND REGELUNG ZUR STREITBEILEGUNG
11.1 Auf alle von uns mit Kunden geschlossenen Verträge ist ungeachtet des Wohnorts ausschließlich belgisches Recht anwendbar, und in Streitfällen sind lediglich die entsprechenden belgischen Gerichte hierfür zuständig. Sollte aufgrund internationaler Gesetzgebung trotzdem ein anderes Recht anwendbar sein, ist bei der Interpretation der vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in erster Linie auf die „Belgische Wet Marktpraktijken en Consumentenbescherming“ (belgischen Gesetze zu Marktpraktiken und zum Verbraucherschutz) zurückzugreifen.

ARTIKEL 12 – QUALITÄTSKENNZEICHEN, ZERTIFIKATE UND VERHALTENSKODEXE
12.1 Qualitätskennzeichen und Zertifikat von BeCommerce:
NameOnIt ist Mitglied von und zertifiziert durch BeCommerce. Unser BeCommerce-Zertifikat finden Sie unter folgendem Link: https://www.becommerce.be/nl/leden/zoek-een-lid/d/certificate/166. Wir sind an den Verhaltenskodex des BeCommerce-Qualitätskennzeichens gebunden, den Sie unter folgendem Link finden: https://www.becommerce.be/upload/Gedragscode%20BeCommerce%20Kwaliteitslabel20131021095552.pdf

12.2 Qualitätskennzeichen und Zertifikat von Safeshops:
NameOnIt ist Mitglied von und zertifiziert durch Safeshops. Unser Safeshops-Zertifikat finden Sie unter folgendem Link: http://www.safeshops.be/portfolio/babygoodies-be. Wir sind an den Verhaltenskodex des Safeshop-Qualitätskennzeichens (BDMA) gebunden, den Sie unter folgendem Link finden: http://www.bdma.be/fckeditor/userfiles/file/code%20version%202012%2009%2006.pdf

ARTIKEL 13 – BESTELLVERFAHREN
Schritt 1: Einkaufskorb füllen
Der Kunde füllt den Einkaufskorb mit Produkten.

Schritt 2: Einkaufskorb bestätigen
Nachdem der Kunde alle erforderlichen Schritte (wie Dateneingabe, Auswahl von Versand- und Zahlungsmethode) durchlaufen hat, bestätigt er seinen Einkaufskorb.

Schritt 3: Bestellung wird erstellt
Im Hintergrund erstellt das Onlineshopsystem die Bestellung. Diese Bestellung wird sofort als „Zahlungseingang erwartet“ in unser System aufgenommen.

Schritt 4: Bestellung bezahlen
Am Ende des Bestellverfahrens wird der Kunde direkt auf die Bestellseite des Zahlungsanbieters weitergeleitet. Dort zahlt der Kunde in einer sicheren Umgebung für seine Bestellung.

Schritt 5: Bestellung bestätigen
Nach geglückter Zahlung wird der Kunde auf eine „Danke“-Seite des Onlineshops weitergeleitet. Die Bestellung wird auf „bezahlt“ gesetzt, und der Kunde erhält eine E-Mail mit der Bestätigung seiner Bestellung. 
Falls die Zahlung nicht glückt, behält die Bestellung den Status „Zahlungseingang erwartet“. Der Kunde wird auf eine Seite weitergeleitet, auf der ihm erläutert wird, dass etwas nicht geklappt hat. Außerdem wird er gebeten, eine andere Zahlungsmethode auszuwählen und erneut zu bezahlen.
Sollte der Kunde dies nicht tun, behält die Bestellung weiterhin den Status „Zahlungseingang erwartet“. Der Kunde erhält innerhalb von 10 Minuten eine E-Mail mit der Bestätigung seiner Bestellung und einer klaren Mitteilung, dass die Bestellung noch nicht bezahlt ist. In dieser Mitteilung findet der Kunde auch einen eindeutigen Zahlungslink. Nachdem der Kunde diesen Link anklickt, kann er die Bestellung dann bezahlen. Diesen Link findet man auch im Konto des Kunden unter „Meine Bestellungen“. 

Am ersten, zweiten und dritten Tag nach der Bestellung schicken wir dem Kunden eine erneute E-Mail mit der Mitteilung, dass es noch eine unbezahlte Bestellung gibt. In dieser E-Mail findet der Kunde auch wieder den eindeutigen Zahlungslink. 
Sollte sich der Kunde für eine Überweisung entscheiden, schicken wir ein, zwei und drei Wochen nach Erteilung der Bestellung eine E-Mail, da es bei Bezahlung per Überweisung stets eine Weile dauert. 

ACHTUNG: Die Produktion personalisierter Produkte in der Bestellung wird erst nach erfolgter Zahlung aufgenommen. Infolgedessen kann sich der vorgesehene Liefertermin auch verlängern.

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind in PDF-Form jeder Bestätigungs-E-Mail für Bestellungen angehängt.
 


DATENSCHUTZRICHTLINIEN UND COOKIES

Version [2.0] – [14.05.2018] 

Diese „Datenschutzrichtlinien“ regeln die Verarbeitung Ihrer persönlichen personenbezogenen Daten durch den für die Verarbeitung Zuständigen: NameOnIt bv, mit Firmensitz in Egide, Walschaertsstraat 22E, Belgien im KBO unter Nummer 0899005403 und mit USt.-ID-Nr. BE0899005403 eingetragen (nachstehend: „Datenverantwortlicher“, „Wir“ genannt)

Lesen Sie sich diese Datenschutzrichtlinien sorgfältig durch, da Sie wichtige Informationen dazu enthalten, wie Ihre personenbezogene Daten verarbeitet werden. Durch Erstellung eines Kundenkontos erklären Sie, dass Sie diese Datenschutzrichtlinien zur Kenntnis genommen haben und dass Sie diesen und auch der Verarbeitung Ihrer Daten selbst ausdrücklich zustimmen.

ARTIKEL 1 – ALLGEMEINES
NameOnIt bv hält sich an das „Gesetz vom 8. Dezember 1992 zum Schutz der Privatsphäre im Hinblick auf die Verarbeitung von persönlichen Daten“, in der durch das Gesetz geänderten Fassung vom 11. Dezember 1998 sowie auch an das „Gesetz über die elektronische Kommunikation“ vom 13. Juni 2005. Außerdem halten wir uns an alle anderen anwendbaren Gesetze, wie z. B. die AVG (Algemene Verordening Gegevensbescherming), die auch als DSGVO (Datenschutz-Grundverordnung) oder GDPR (General Data Protection Regulation) bezeichnet wird.

Das bedeutet, dass folgende Richtlinien einzuhalten sind:

Ihre personenbezogene Daten werden zu den Zwecken verarbeitet, zu denen sie übermittelt wurden. Die Zielsetzungen und Art der personenbezogenen Daten werden in dieser Datenschutzerklärung erläutert:
Die Verarbeitung Ihrer personenbezogene Daten beschränkt sich ausdrücklich auf solche Daten, die zu den Zwecken, zu denen sie verarbeitet werden, erforderlich sind.
Zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist Ihre ausdrückliche Zustimmung erforderlich.
Um die Sicherung Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten, werden entsprechende technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen.
Es werden keine personenbezogenen Daten an andere Parteien weitergegeben, es sei denn, dies wäre zur Erfüllung der Zwecke, zu denen sie übermittelt wurden, erforderlich.
Es wird gewährleistet, dass Sie über Ihre Rechte im Hinblick auf Ihre personenbezogenen Daten auf dem Laufenden bleiben und darauf aufmerksam gemacht werden, und dass diese Daten auf respektvolle Weise behandelt werden.
Der für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Zuständige ist NameOnIt bv. Was die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten betrifft, wurde vor dem Ausschuss für den Schutz des Privatlebens eine Erklärung abgegeben.

ARTIKEL 2 – PERSONENBEZOGENE DATEN
2.1. Personenbezogene Daten, die Sie uns auf dem Anmeldeformular auf der Website angeben: Nachname, Vorname, Straße und Hausnummer, Wohnort, Land, Geburtsdatum, Passwort und Kontaktinformationen (E-Mail-Adresse, Telefon-/Mobiltelefonnummer, Faxnummer).

2. 2. Diese Website macht auch Gebrauch von Cookies, die verschiedene personenbezogene Daten erheben. Zu den Bestimmungen zur Verwendung von Cookies siehe Artikel 9.

ARTIKEL 3 – ZWECK DER DATENVERARBEITUNG
3.1. Allgemeine Zwecke
Ihre personenbezogenen Daten werden erhoben, um Ihnen Dienstleistungen oder Produkte liefern zu können, sowie zur Verwaltung von Bestellungen, Beschwerdebearbeitung, Abwicklung von Preisausschreiben, Erstellung und Verwaltung eines Kontos auf der Website, ...

3.2. Direktmarketing
Die personenbezogenen Daten werden nicht für Direktmarketingzwecke verwendet, es sei denn, Sie hätten uns hierzu eine entsprechende ausdrückliche Genehmigung erteilt („Opt-in“). Diese Zustimmung erteilen Sie uns einmalig durch Aufgabe einer Bestellung. Diese Zustimmung kann jederzeit ohne Begründung und kostenlos zurückgezogen werden, indem Sie uns eine E-Mail an: hello@nameonit.shop schicken oder die auf unserer Website unter Abschnitt „Kontaktieren Sie uns“ angegebenen Informationen verwenden.

3.3. Weitergabe an Dritte
Ihre personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, dass dies zur Ausführung unseres Vertrags erforderlich wäre.

So werden Dritten (Datenverarbeitern) unter anderem Daten zu folgenden Zwecken weitergegeben:

Zur Lieferung Ihrer Bestellungen: Bpost, DHL, DPD, Postnl, GLS
Zum Hosten von Datenbank und Website: Digital Ocean und Amazon Web Services
Personenbezogene Daten werden nie an andere Datenverarbeiter (andere Parteien) weitergegeben als solche, mit denen eine Datenverarbeitungsvereinbarung abgeschlossen wurde. In diese Datenverarbeitungsvereinbarung werden alle notwendigen und durchsetzbaren Absprachen übernommen, um die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten. Die übermittelten Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, es handelt sich dabei um eine gesetzliche Verpflichtung und/oder, dass dies im Rahmen einer polizeilichen oder gerichtlichen Ermittlung erfolgt.

Außerdem können personenbezogene Daten mit Dritten geteilt werden, wenn Sie Ihre Zustimmung hierzu geben. Diese Zustimmung kann stets zurückgezogen werden, ohne dass dies die Rechtmäßigkeit der vorherigen Verarbeitung dieser Daten beeinträchtigt, bevor Sie Ihre Zustimmung zurückgezogen haben.

Mit Ausnahme von IOC, FIG, UEG, FIG-Mitgliedern und UEG-Mitgliedern zwecks Teilnahme an internationalen Praktika und Preisausschreiben werden Parteien, die ihren Sitz außerhalb der EU haben, keine personenbezogenen Daten weitergegeben.

ARTIKEL 4 – DAUER DER VERARBEITUNG
Die personenbezogenen Daten werden von uns über einen entsprechenden Zeitraum gespeichert und verarbeitet, der jeweils je nach Zweck der Verarbeitung und je nach Vertragsbeziehung zwischen NameOnIt bv und Ihnen erforderlich ist.

ARTIKEL 5 – IHRE RECHTE
5.1. Recht auf Zugriff und Einsicht.
Sie haben jederzeit das Recht, gratis Einblick in Ihre personenbezogenen Daten und auch in die Art unserer Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zu erhalten, und zwar unverzüglich und innerhalb eines Monats.

5.2. Recht auf Korrektur und Löschung
Es steht Ihnen frei, Ihre personenbezogenen Daten entweder mit NameOnIt bv zu teilen oder nicht. Außerdem haben Sie stets das Recht, uns um Korrektur, Ergänzung oder Löschung Ihrer Daten zu ersuchen. Sie räumen dabei ein, dass bei Verweigerung der Angabe oder Ersuchen um Löschung Ihrer personenbezogenen Daten bestimmte Dienstleistungen und Produkte nicht verfügbar sind.

5.3. Recht auf Übertragbarkeit 
Sie haben das Recht, Ihre Daten in strukturierter, gängiger und maschinenlesbarer Form anzufordern, um diese an einen neuen Dienstleister zu übertragen. 

5.4. Widerspruchsrecht
Sie haben außerdem ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten aus schweren oder legitimen Gründen. Sie können der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jedoch nicht widersprechen, falls dies für die Durchführung der vertraglichen Verpflichtungen erforderlich ist. Außerdem haben Sie stets das Recht, der Nutzung ihrer personenbezogenen Daten zu Direktmarketing-Zwecken zu widersprechen.

5.5. Die Ausübung Ihrer Rechte
Sie können Ihre Recht ausüben, indem Sie uns dazu ansprechen, und zwar entweder über eine E-Mail an hello@nameonit.shop; per Post an NameOnIt bv, Egide Walschaertsstraat 22E, 2800 Mechelen, Belgien; oder indem Sie die auf unserer Website unter Abschnitt „Kontaktieren Sie uns“ angegebenen Informationen verwenden.

5.6 Recht zur Einreichung einer Klage
Sie haben das Recht, eine Klage bei der Gegevensbeschermingsautoriteit (Datenschutzbehörde, GBA), Drukpersstraat 35, 1000 Brüssel, Belgien, Tel. +32 (0)2 274 48 00, Fax +32 (0)2 274 48 35, E-Mail: : contact@apd-gba.be einzureichen. Dies gilt unbeschadet der Einreichung einer Klage bei einem Zivilgericht. Sollten Sie infolge der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Schaden erlitten haben, können Sie eine Forderung auf Schadenersatz stellen.

ARTIKEL 6 – SICHERHEIT UND VERTRAULICHKEIT
6.1. Wir haben Sicherheitsmaßnahmen entwickelt, die entsprechend in technischer und organisatorischer Hinsicht angewendet werden, um Vernichtung, Verlust, Fälschung, Änderung, unerlaubten Zugang oder irrtümliche Bekanntgabe der erhobenen personenbezogenen Daten an Dritte sowie auch jegliche andere Art der unerlaubten Verarbeitung dieser Daten zu vermeiden.

6.2. NameOnIt bv kann auf keinen Fall für jegliche direkten oder indirekten Schäden, die sich aus der fehlerhaften oder unrechtmäßigen Nutzung von personenbezogenen Daten durch Dritte ergeben, haftbar gemacht werden.

6.3. Sie müssen jederzeit die Sicherheitsvorschriften einhalten, unter anderem, indem Sie jeglichen unbefugten Zugriff auf Ihre Anmeldeinformationen und Passworte vermeiden. Sie sind somit alleinverantwortlich für die Art der Nutzung Ihres Computers, Ihrer IP-Adresse und Angaben zur Identität durch die Website, sowie auch für deren Vertraulichkeit.

ARTIKEL 7 – ZUGANG DURCH DRITTE
7.1. Um Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten zu können, geben wir unseren Mitarbeitern Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten. Wir garantieren Ihnen dabei ein ähnliches Schutzniveau, indem wir vertragliche Verpflichtungen gegenüber diesen Mitarbeitern durchsetzbar machen, die diesen Datenschutzrichtlinien ähneln.

ARTIKEL 8 – REGISTER ÜBER AUSSERGEWÖHNLICHE VERARBEITUNGSAKTIVITÄTEN
Außergewöhnliche Verarbeitungsaktivitäten Ihrer personenbezogenen Daten werden in einem Register festgehalten. Falls erforderlich, melden wir dies der Datenschutzbehörde. 

ARTIKEL 9 – COOKIES
9.1. Bei einem „Cookie“ handelt es sich um eine kleine Datei, die vom NameOnIt bv-Server versandt und auf der Festplatte Ihres Computer platziert wird. Die über diese Cookies gespeicherten Informationen lassen sich nur von uns lesen, und dies auch nur für die Dauer Ihres Besuchs auf unserer Website.

9.2. Die Website nutzt ausschließlich Cookies folgender Art: 

Sprach-Cookie: die Sprache, die Sie sprechen
E-Mail-Cookie: Benutzername und somit E-Mail-Adresse
Livechat-Cookie: ein Cookie, der beim Livechat eingesetzt wird.
9.3. Sie können die Installation dieser Cookies ablehnen, indem Sie diese ausschalten. Wenn Sie Cookies ausschalten, kann das dazu führen, dass Sie bestimmte Funktionen der Website nicht mehr nutzen können.

9.4. Bestimmte Daten werden eventuell auch erhoben, ohne in Cookies gespeichert zu werden. Diese lassen sich lediglich durch NameOnIt bv auslesen, und dies ausschließlich für die Dauer Ihres Besuchs auf unserer Website.

Falls Sie noch weitere Fragen oder Kommentare im Hinblick auf die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben, wenden Sie sich gerne an uns, und zwar entweder über eine E-Mail an hello@nameonit.shop; per Post an NameOnIt bv, Egide Walschaertsstraat 22E, 2800 Mechelen, Belgien; oder die auf unserer Website unter Abschnitt „Kontaktieren Sie uns“ angegebenen Informationen verwenden.


RÜCKTRITTSRECHT UND BESCHWERDEVERFAHREN

Rücktrittsrecht
Nicht personalisierte Produkte: Nicht zufrieden? Geld zurück!
Sollte ein nicht personalisiertes Produkt einmal nicht genau Ihren Erwartungen entsprechen, können Sie uns dies innerhalb von 14 Werktagen in der Originalverpackung und in neuem Zustand ohne Angabe von Gründen zurückschicken.

Bitte benachrichtigen Sie uns zunächst einmal per E-Mail an hello@nameonit.shop über Rücksendungen.

Bitte senden Sie den Artikel in einer ausreichend frankierten Verpackung unter Angabe Ihrer Daten (Name, Telefonnummer und E-Mail-Adresse) zurück an:
NameOnIt, Egide Walschaertsstraat 22E, 2800 Mechelen, Belgien

NameOnIt bv übermittelt den geschuldeten Betrag (einschließlich der ursprünglichen Versandkosten) innerhalb eines angemessenen Zeitraums nach Erhalt der Waren oder nach Mittelung durch den Kunden, dass er die Waren zurückgeschickt hat (je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist), an den Verbraucher.

Siehe: http://economie.fgov.be/nl/consument/Handelspraktijken/Herroepingstermijnen

Das Beispielformular finden Sie hier: http://economie.fgov.be/nl/binaries/Bijlage_2_WER_VI_Modelformulier_voor_herroeping_tcm325-246013.pdf
Personalisierte Produkte
Aufgrund der persönlichen Natur ist das Recht auf Änderung, Rückgabe und Stornierung Ihrer Bestellung hinfällig.
Eine Bestellung lässt sich aber stornieren, wenn Sie sich für Vorauszahlung entschieden und diese noch nicht durchgeführt haben.
Selbstverständlich können Sie Ihre Bestellung stets zurückschicken, wenn etwas mit dem Produkt oder dem Aufdruck nicht in Ordnung ist. Ihre Bestellung wird in diesem Falle neu produziert und Ihnen zugesandt.
Sollten Sie eine Beschwerde über ein bezahltes Produkt haben, möchten wir Sie bitten, uns dies per E-Mail an hello@nameonit.shop schriftlich mitzuteilen, und Ihre Beschwerde immer mit einem Foto zu belegen.

Beschwerdeverfahren

Sie haben eine Beschwerde über ein von Ihnen bestelltes Produkt? Bitte melden Sie uns das innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt Ihres Pakets, indem Sie uns eine E-Mail mit einer klaren Beschreibung Ihrer Beschwerde und einem Foto an hello@nameonit.shop zukommen lassen. Wir reagieren innerhalb von einem Werktag darauf. Das Produkt brauchen Sie nicht zurückzuschicken, es sei denn, dass wir das bei unserer Antwort speziell anfordern.

Sollte es sich bei der Beschwerde um einen Fehler unsererseits handeln, werden wir das Produkt erneut herstellen und versenden. Bei einem Fehler aufseiten unseres Spediteurs wird eine Beschwerdeakte bei dieser Partei angelegt, woraufhin wir das Ergebnis zunächst abwarten. Alle anderen Formen einer Beschwerde werden je nach ihrer Art separat bearbeitet.

Sollten wir uns nicht einigen können, können Sie sich als Verbraucher an Safeshops wenden. SafeShops.be vermittelt dann zwischen Verbraucher und Verkäufer, wenn die Beschwerde dem ersten Anschein nach begründet erscheint. Sie erreichen diese über ihr Beschwerdeformular unter https://www.safeshops.be/nl/consumers-complaints/ oder schriftlich unter: Kapelsesteenweg 195/1, 2180 Ekeren, Belgien. Info@SafeShops.be

Neben dem internen Beschwerdeverfahren des Onlineshops können Sie sich stets über folgenden Link an den Consumentenombudsdienst der FOD Economie (Verbraucher-Ombudsdienst des Amtes für Wirtschaft) wenden: http://www.consumentenombudsdienst.be//nl. Dies ist auch über die europäische ODR-Plattform möglich: http://ec.europa.eu/consumers/odr.
 


Cookies helfen uns unsere Dienstleistungen zu liefern. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies. Über - Schlieβen